Zum Inhalt

Waldviertler Brennnesselkäse vom Schaf

Dieser halbfeste Schnittkäse wird nach traditionellen Waldviertler Rezepturen handgekäst und handgeschöpft; mit seinem Mantel aus Brennnesselblättern ist dieser Käse besonders aromatisch mit herb-frischem Geschmack

Produktionsbetrieb: "Die Käsemacher" Käseproduktions- und Vertriebs GmbH
Vertrieb: "Die Käsemacher" Käseproduktions- und Vertriebs GmbH

Käse-Taufschein

Waldviertler Brennnesselkäse vom Schaf

Geschichte

Dieser halbfeste Schnittkäse wird nach traditionellen Waldviertler Rezepturen handgekäst und handgeschöpft; mit seinem Mantel aus Brennnesselblättern ist dieser Käse besonders aromatisch mit herb-frischem Geschmack

Verwendungsmöglichkeiten

Diese Waldviertler Käsespezialität mit heimischen Kräutern ist eine Besonderheit auf jedem Käseteller und eine optische Ergänzung in der Käsetheke; Zum Frühstück oder zur Jause einfach immer ein besonderer Genuss

Allgemeine Informationen

Milch

pasteurisierte Milch
Schafmilch

Käse

Käsetyp: Schnittkäse (SK)
Geschmackswelt: mild-fein
F.i.T.: 45%
Fett absolut: 30%
Rinde: ja
Rinde genießbar: ja
Lab: tierisches Lab
Allergene: Milch- und Milcherzeugnisse
Laktose: enthalten
Salz: Speisesalz

Reifung/Form der Verarbeitung

Reifeart/Form der Verarbeitung: Reifung durch Milchsäurebakterien bis 8 Wochen Reifezeit
Reifedauer: 1 Monat, 12 Tage
Empfohlene Genusstemperatur: 20°C
Zusatzinfo Käsetyp: halbfest

Größe/Gewicht

Überwiegend vermarktete Produktionseinheit: Laib

Abmessungen

Höhe: 6cm
Gesamtgewicht: 1kg
Durchmesser: 14cm

"Die Käsemacher" Käseproduktions- und Vertriebs GmbH

Produktionsstandort

  • Europastraße 5
  • 3902 Vitis
  • Niederösterreich