Zum Inhalt

Ländle Klostertaler - extra reif

Der Ländle Klostertaler wird aus bester frischer Alpenmilch hergestellt und auf traditionelle und handwerkliche Art und Weise gereift und gepflegt. Während seiner mind. 10-monatigen Reifezeit im Naturkeller entfaltet er seine elegante Würzigkeit.

Produktionsbetrieb: Vorarlberg Milch eGen
Vertrieb: Vorarlberg Milch eGen

Käse-Taufschein

Schnittkäse (SK) würzig-kräftig

AMA-Käsekaiser

Gewonnen im Jahr: 2020
Nominiert im Jahr: 2018, 2022
Ländle Klostertaler - extra reif

Geschichte

Der Ländle Klostertaler wird aus bester frischer Alpenmilch hergestellt und auf traditionelle und handwerkliche Art und Weise gereift und gepflegt. Während seiner mind. 10-monatigen Reifezeit im Naturkeller entfaltet er seine elegante Würzigkeit.

Verwendungsmöglichkeiten

Perfekt für jedes Käsebuffet und zur Brettljause.

Allgemeine Informationen

Milch

Milchart: Kuhmilch
Milch Zusatzinfo: pasteurisierte Milch

Käse

F.i.T.: 50%
Fett absolut: 30%
Rinde: ja
Rinde genießbar: nein
Lab: mikrobielles Lab
Laktose: nicht enthalten
Salz: unjodiertes Speisesalz

Reifung/Form der Verarbeitung

Reifeart/Form der Verarbeitung: Reifung durch Rotkulturen*
* und Milchsäurebakterien, sowie andere Mikroorganismenkulturen
Reifedauer: 10 Monate
Geräuchert: nein
Empfohlene Genusstemperatur: 20°C

Größe/Gewicht

Überwiegend vermarktete Produktionseinheit: Laib

Abmessungen

Höhe: 8cm
Gesamtgewicht: 8kg
Durchmesser: 33cm

Vorarlberg Milch eGen

Produktionsstandort

  • Nofler Straße 62
  • 6800 Feldkirch
  • Vorarlberg

Auszeichnungen und Qualitätssiegel

  • Käsekaiser
  • AMA-Gütesiegel