Zum Inhalt

Bio-Sonnenkäse

Der Teig ist eher weich in der Konsistenz, und fühlt sich daher nicht so trocken an. Er rundet unser Sortiment von der Optik wie auch im Geschmack vorzüglich ab, und hat eine essbare Naturrinde.

Produktionsbetrieb: BIO-Hofkäserei Fürstenhof
Vertrieb: BIO-Hofkäserei Fürstenhof

Käse-Taufschein

Geschichte

Der Teig ist eher weich in der Konsistenz, und fühlt sich daher nicht so trocken an. Er rundet unser Sortiment von der Optik wie auch im Geschmack vorzüglich ab, und hat eine essbare Naturrinde.

Allgemeine Informationen

Milch

Biomilch, silofrei, Rohmilch
Kuhmilch

Käse

Käsetyp: Schnittkäse (SK)
Geschmackswelt: würzig-kräftig
F.i.T.: 45%
Fett absolut: 23%
Rinde: ja
Rinde genießbar: ja
Lab: mikrobielles Lab
Allergene: Milchprodukt
Laktose: kann Spuren von Laktose enthalten
Salz: Steinsalz

Reifung/Form der Verarbeitung

Reifeart/Form der Verarbeitung: Reifung durch Rotkulturen*
Reifedauer: 1 Monat
Empfohlene Genusstemperatur: 15°C

Größe/Gewicht

Überwiegend vermarktete Produktionseinheit: Laib

Abmessungen

Gesamtgewicht: 12kg
Durchmesser: 0cm

BIO-Hofkäserei Fürstenhof

Produktionsstandort

  • Fürstenweg 15
  • 5440 Kuchl
  • Salzburg

Auszeichnungen und Qualitätssiegel

  • EU Bio Logo